Alle 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Beschreibung
Partionierung Einrichtung eines definierten Speicherbereichs einer Festplatte, das als eigenständiges Laufwerk angesprochen und behandelt werden kann.
Patch Ein Patch (englische Bezeichnung für Flicken, manchmal auch Bug fix genannt) ist ein kleines Programm, das zum Beispiel Bugs (Fehler) von in der Regel grossen Anwendungsprogrammen repariert. Die meisten Patches werden von den Software-Herstellern auf ihren Web-Sites kostenlos zum Download angeboten. Da Patch-Programme nur in einen kleinen Teil des fehlerhaften Programmcodes eingreifen und kein komplettes Update sind, sind sie in der Regel nicht sehr umfangreich und somit auch in sehr kurzer Zeit downzuloaden.
Perl Practical Extraction and Report Language - ist eine plattformunabhängige Scriptsprache
PGP Pretty Good Privacy - ist ein Verschlüsselungsprogramm, das Sie vor unerlaubtem oder unerwünschtem Mitlesen z. B. Ihrer E-Mails schützt.
Phishing P. werden Versuche genannt, über gefälschte WWW-Adressen an Daten eines Internet-Benutzers zu gelangen. Der Begriff ist ein englisches Wortspiel, das sich an fishing („Angeln“, „Fischen“), evtl. in Anlehnung an Phreaking auch password fishing, bildlich das „Angeln nach Passwörtern mit Ködern“, anlehnt. Häufig wird das h in dem Begriff mit harvesting erklärt, so dass der Begriff Phishing dann Password harvesting fishing lautet. (Quelle: Wikipedia)
PHP Abkürzung für Personal Home Page Tools - PHP ist eine plattformunabhängige Web-Applikationssprache
Ping Abkürzung für Packet Internet Grouper - Bezeichnung für ein Hilfsprogramm, dass die Übertragungsdauer von Datenpaketen zwischen zwei Rechnern berechnet.
POP3 Abkürzung für Post Office Protocol Version 3 - Standard für die Abfrage von Mails, die auf einem Server gespeichert sind.
Port Ein Port ist ein Ein- und Ausgabekanal eines Rechners, auf dem TCP/IP ausgeführt wird. Im Internet ist in der Regel die Port-Nummer des Servers gemeint.
PostgreSQL PostgreSQL ist eine Verbesserung des Postgres-Datenbank- Managementsystems. Postgres hat Pionierarbeit bei objektrelationalen Datenbankkonzepten geleistet, die jetzt Einzug in kommerzielle Datenbanken halten.
PPP Abkürzung für Point-to-Point-Protocol - Protokoll zum Aufbau der seriellen Verbindung (zum Beispiel über Telefonleitungen) von TCP/IP-Netzwerken, z.B. mit Hilfe von Modem oder ISDN-Karte.
Proxy-Server Eine Art Zwischenlager für Homepages. Sobald ein User des Netzwerks XY eine Homepage aufruft, wird sie in den Proxy-Speicher geladen und gespeichert. Ruft nun ein anderer User des Netzwerks XY diese Seite auf, wird sie direkt von der Festplatte des Proxy-Servers und nicht aus dem Internet geladen. Das spart Zeit und Leitungskapazität und beschleunigt das Surfen im Internet erheblich, weil sie den Daten den Weg über die weltweiten Internet-Strecken ersparen.